Das Who is Who der Forensiker

von links: Walter Schmidbauer, Geschäftsführer des Instituts für forensische Psychiatrie Haina e.V., die künftige Ärztliche Direktorin der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina, Dr. Beate Eusterschulte, Susanne Nöcker, Ministerialrätin im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, Vitos Geschäftsführer Reinhard Belling, und Dr. Rüdiger Müller-Isberner

Vollkommen legale und rechtlich gedeckte Möglichkeiten Menschen ein Leben lang wegzusperren wurden zwei Tage lang in Gießen debattiert. Während sich „normale“ Menschen das überhaupt nicht vorstellen können haben sich die in einem Verein organisierten „Forensiker“ 2 Tage lang intensiv ausgetauscht und vollkommen neue Wege der „Open end“ Ingewahrsamnahme präsentiert.

Von der Neurobiologie der Gewalt über die Fehlerkultur im Maßregelvollzug bis zur Sexualstraftäterbehandlung: Der Stand der Wissenschaft auf dem breiten Feld der forensischen Psychiatrie wurde während eines zweitägigen Symposiums in der Kongresshalle in Gießen präsentiert. 

(Quelle eder-dampfradio.de)

Der Stand der Wissenschaft spielte bei der Veranstaltung natürlich ebenso wenig eine Rolle wie die Fehlerkultur. „Weltforensiker“ Dr. Rüdiger Müller Isberner macht keine Fehler, wenn es darum geht Menschen 10, 20 oder 30 Jahre wegzusperren. Die volle Rückendeckung des Ministerium war ihm immer gewiss. Dass sich mit seiner „Verrentung“ etwas ändern wird darf getrost bezweifelt werden. Da Hessen ja anscheinend die besten Forensiker der Welt! hat (Dr. Wolf Vors. Richter Strafvollstreckungskammer Marburg) schaut auch niemand hin!

Das hat schon alles seine Richtigkeit. Menschen die 20 und mehr Jahre in der Forensik verbringen und für die es kein Entrinnen gibt sind nicht die Ausnahme.

Eine Fehlerkultur die ständig nur die Fehler bei den Patienten sucht wird vom Forensik Arzt, über die Richter bis zum Ministerium gelebt.

Wenn das was hier diskutiert wurde so weitergetrieben wird, dann gute Nacht Patienten im hessischen Maßregelvollzug.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s