Die Vitos bedient sich seit Jahren an der Staatskasse.

Die Vitos GmbH ist eine Unternehmensholding (gemeinnützige GmbH) und gehört zu den großen Klinikbetreibern in Deutschland. Der Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV) ist Alleingesellschafter. Sitz ist Kassel in Hessen.

Die Vitos GmbH ist eine Gesellschaft des LWV und hat ihre Geschäftstätigkeit zum 1. Januar 2008 aufgenommen. Die GmbH gehört zu den großen Klinikbetreibern in Deutschland und ist größter Anbieter im Bereich der ambulanten, teilstationären und vollstationären Behandlung psychisch kranker Menschen in Hessen. Mit 12 Tochtergesellschaften verfügt sie über psychiatrisch-psychotherapeutische Kliniken für Erwachsene, Kinder und Jugendliche sowie über Kliniken für forensische (gerichtliche) Psychiatrie, in denen psychisch kranke Rechtsbrecher behandelt werden. Zudem gehören zu der Holding zwei Fachkliniken für Neurologie bzw. Orthopädie. Darüber hinaus führt die Vitos GmbH weitere Einrichtungen für Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung, vielfältige Wohn- und Förderangebote und zwei Jugendhilfeeinrichtungen. Etwa 9000 Mitarbeiter behandeln und betreuen circa 140.000 Patienten und Bewohner stationär und teilstationär. Insgesamt verfügt die Unternehmensgruppe über 5.272 Betten und Plätze.

Konzernumsatz ca. 648 Mio. Euro.

Es wird gebaut was das Zeug hält. Denn Geld ist ja in Hülle und Fülle da. Während Andernorts gespart werden muss. Dürfen sich die Damen und Herren der gemeinnützigen Vitos hier nach Lust und Laune austoben. Wären die Patienten nicht ein Notwendiges Übel um sich nach Lust und Laune an der Staatskasse bedienen zu können, hätte man in diesem Laden durchaus genug mit sich selbst zu tun.

Als Patient der Vitos bekommt man als erstes die minderwertige Ernährung zu spüren. Der hessische Gammelfleisch Betrieb Wilke sitzt ja ganz in der Nähe.

Der nach Todesfällen durch seine Produkte geschlossene hessische Wursthersteller hatte erst im Juli noch das für die Belieferung des Lebensmittelhandels entscheidende IFS-Qualitätszertifikat erhalten.

Das Zertifikat wurde von der Frankfurter Prüforganisation DQS CFS ausgestellt.

Unangenehme Fragen der Patienten nach der Wurstqualität wurde hier schon immer mit dem deutschen „Wer nicht will der hat schon“ beantwortet. Der Zustand der Toiletten in der Vitos Haina spricht Bände bezüglich der Listerienbelastung in den hier ausgegebenen Lebensmitteln.

Gespart wird hier jedoch nur auf der Patienten Seite. Die Mitarbeiter, insbesondere die Leitenden machen sich seit vielen Jahren hier auf Staatskosten die Taschen voll.

Jahresgehälter zwischen 250 000 und 500 000 Euro. Geldwerte Vorteile, Dienstwagen, Laptops, Tablets die neuesten Handys wer die Ärzte hier sieht weiß wovon ich spreche. Die Zuwendungen der Pharmaindustrie noch nicht mitgerechnet. Die Funktionäre der Vitos GmbH beziehen sehr hohe Gehälter. Die Vitos steht der AWO in nichts nach.

Der ehemalige ärztliche Direktor der Vitos Rüdiger Müller-Isberner hat neben seinem üppigen Salär in geradezug krimineller Art und Weise dazu verdient. Seine Copy and Past Gutachten bringen vor Gericht schon mal bis zu 15.000 Euro. Vier Stück pro Monat waren bei ihm eher die Regel als die Ausnahme. Macht also bis zu 60.000 Euro Extra für seine nebenberufliche Gurtachtertätigkeit. Zusammen mit seinem Gehalt reicht das für mehrere Immobilien in London,  Amerika und an den schönsten Orten dieser Welt.

Dies ist nur möglich, weil die Sache von ganz oben gedeckt wird. Müller-Isberner, Eusterschulte, Hofstetter haben nichts zu befürchten. Die Gemeinnützigkeit erlaubt die Ausplünderung der Staatskassen ganz ausdrücklich.

Hier fürchtet man weder den Bund der Steuerzahler noch den Landesrechnungshof, hier fürchtet man nur die Öffentlichkeit!

5 Gedanken zu “Die Vitos bedient sich seit Jahren an der Staatskasse.

  1. Das ist ein Skandal wie in vergangenen Zeiten. Frau Beate Eusterschulte ist dissozial und hat null Emphatie.Die Psychiatrie ist eine reine Ordnungsmacht. Sie stärkt Missstände und Unrecht in der Gesellschaft, indem sie diejenigen, die sich daran nicht anpassen können oder wollen, psychiatrisiert. Durch unangepasstes Denken kann gesellschaftlicher Fortschritt entstehen. Blinde Konformität hingegen ist zerstörend. Das zeigte sich immer in der Geschichte, z.B. im NS-Regime und in der DDR.

    Schon immer war die Psychiatrie dazu da, Konformität zu erzwingen. Wer z.B. im 1. Weltkrieg nicht eifrig kämpfte, der wurde mit psychiatrischen „Schocktherapien“ dazu gezwungen.
    Frau Beate Eusterschulte is noch schlimmer als der Irrenarzt frankensteinscher Provenienz Rüdiger Müller-Isberner.Die Aufseher schikanieren den ganzen Tag die Untergebrachten, spritzen sie weg. In dieser Vitos Klinik werden jeden Tag ungestraft Menschrechtsverletzungen begangen. Die ganze Sippe provitiert davon.Irgendwann kommt es heraus.

    Gefällt mir

  2. Physische Folter oder Manipulation?
    Kontaktsperren zu Angehörigen die kritisch sind.
    Entlassungen erst wenn der Untergebrachte fkaputt medikamentiert ist und sich deren Gehirnwäschen unterzogen hat.
    Vitos Klinik unsichtbare wunden versorgen was sie vorgeben zu tun und was sie wirklich mit den Untergbrachten veranstalten erwähnt schon die Linke Politikerin Christiane Böhme – Es darf nicht sein, dass körperlich gesunde Menschen in den Maßregelvollzug kommen und als deutlich vorgealterte und kranke Menschen herauskommen. Und erst dann rauskommen

    Methoden, diesen Bewusstseinsverlust herbeizuführen, sind unter anderem: Schlafentzug, Hunger, Durst, Todesangst oder Isolationshaft. Allerdings ist der Zusammenbruch der bisherigen Überzeugungen durch solche Foltermethoden selten von Dauer.

    Das klassische Bild von Gehirnwäsche ist ein Opfer in einer Folterzelle, das ein Inquisitor mit Zuckerbrot und Peitsche gefügig macht, die Daumenschrauben ansetzt, und ihm bei Kooperation verspricht, die Tortur einzustellen. https://www.heilpraxisnet.de/themen/psychologische-manipulation-gehirnwaesche/

    Gefällt mir

  3. Vitos Klinik erzeugt aus Gesunden Kranke. Frage arbeiten dort Ärzte?????? . Da die Medikamente Neuroleptika die Gehirnchemie krankhaft verändern…das Nervensystem schädigen und Einfluss auf das Immunsystem, Hormone, Organe usw. haben, krebserregend sind und Nährstoffe rauben, den Stoffwechsel krankhaft verändern uvm = Einfluss auf sämtliche Körperprozesse haben… können entsprechend auch sämtliche Folgeerkrankungen auftreten. Diese Ärzte müssen zur Verantwortung gezogen werden.

    Gefällt mir

  4. Welchen Rechtsschutz genießt ein deutscher Bürger, der nach Psychiatrisierung durch die Justiz im Maßregelvollzug angekommen ist? Die Antwort lautet: „Gar keinen.Er bleibt einfach weggesperrt. Das Unrechtssystem bedient sich psychiatrischer Scharlatane/innen, die ihm als Behandler und Gut­achter willfährig sind. Insgesamt ist der Maßregelvollzug ein Staatsverbrechen globalen Ausmaßes.
    Arbeiten im Maßregelvollzug Ärzte oder sind alle Hochstapler die dort arbeiten?
    Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sie „durch Beibringung von Gift andere Personen an der Gesundheit geschädigt habe““ – Ja nun, diese Staatsanwaltschaft sollte mal die (Landgerichte Frankfurt(Marbur/Darmstadt/Fulda forensische Kliniken Vitos Haina Gießen) unter die Lupe nehmen!
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/prozessbeginn-falsche-psychologin-arbeitete-sogar-im-massregelvollzug/14559208.html
    Insgesamt 55 Taten werden der Hochstaplerin zur Last gelegt. Von Betrug über Titelmissbrauch und Urkundenfälschung bis Körperverletzung. Denn sie soll auch Medikamente verabreicht und Spritzen gesetzt haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sie „durch Beibringung von Gift andere Personen an der Gesundheit geschädigt habe“.

    Ja nun, diese Staatsanwaltschaft sollte mal die (Landgerichte Frankfurt(Marbur/Darmstadt/Fulda forensische Kliniken Vitos Haina Gießen) unter die Lupe nehmen! In der Vitos Klinik werden die Untergebrachten tagtäglich mit hohen Dosen von schwer schädlichen legalen Drogen vergiftet. Die Vitos Klinik kennt nicht einmal die Leitlinien der DGPPN. Ach ja sie wollen ja ihre eigenen Leitlinien.

    Gefällt mir

  5. Hallo. Ich brauche dringend mal Hilfe, würde gerne eine Demo innHaina schieben und die Eusterschulte denunzieren. Sie zeigte mich zwanzig mal an und denkt sie kommt durch damit. Das hbbräuchtd nur Leute die hinter mir stehen, alles andere mache ich selbst. Kann jemand mitkommen? Die Vitis Domina und ihre Käfighunde brauchen einen Einlauf. Natürlich keine Gewalt aber nette laute Worte, so das sie sich im Ort nicht mehr sehen lassen können. Wenn Interesse besteht, dann schreibt mich an.
    Tappuach6@yahoo.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s